Willkommen auf Pro-Golf.de

Cleveland Eisensatz
Cleveland 588 CB
UVP:
 699,-
Jetzt:
 € 589,-
Cleveland 588 CB, geschmiedete Eisen Mit den neuen Cleveland 588 CB Eisen erscheinen zur Saison 2...
Cleveland 588 CB
Nike Eisensatz
Nike VRS Covert 2.0 Eisen
UVP:
 699,-
Jetzt:
 € 499,-
Nike VRS Covert 2.0 Eisen Das Beste ist nicht gut genug - dieses Motto nahm sich Nike bei der Ent...
Nike VRS Covert 2.0 Eisen
Taylor Made Eisensatz
TaylorMade Tour Preferred MC Eisen
UVP:
 875,-
Jetzt:
 € 745,-
TaylorMade Tour Preferred MC Eisen Die TaylorMade Tour Preferred MC Eisen sind Bestandteil der Hi...
TaylorMade Tour Preferred...

Odyssey Putter
Odyssey Pro Type Tour Series
UVP:
 299,-
Jetzt:
 € 199,-
Die neue Odyssey Pro Type Serie wurde fuer die Tour konstruiert und hat sich bereits bewaehrt. Odyss...
Odyssey Pro Type Tour Seri...
Nike Putter
Nike Method Core Putter
UVP:
 149,-
Jetzt:
 € 119,-
Nike Method Core Putter Bereits an zwei Major Siegen war die Nike Method Putter Serie beteiligt. ...
Nike Method Core Putter
Scotty Cameron Putter
Scotty Cameron Dual Balance
UVP:
 459,-
Jetzt:
 € 389,-
Der Scotty Cameron Dual Balance ist darueber hinaus mit einem 50-Gramm-Kontergewicht am oberen Schaf...
Scotty Cameron Dual Balanc...

 

Auf dieser Seite wollen wir uns besonders den sieben Schwerpunkten Golfkurse, Golfschläger, Golfshops, Golfreisen, Golfpros, Golffirmen und Golftipps widmen. All diese Themen werden wir hier ausführlich behandeln und weitestgehend abdecken. Natürlich wird auch sonst noch so einiges auf dieser Seite zu finden sein, was den Golfsport, und alles was damit Golfkurs1zusammen hängt, betrifft. Zu all diesen Themen werden wer sämtliche Fragen aufwerfen und ausführlich behandeln, so dass man nach dem lesen dieser Seite bestens für den Golfsport gerüstet ist. Auch Profis können beim studieren dieser Seite noch viele neue Details und kleine Kniffe dazu lernen, welche das Golferleben erleichtern.

Golfkurse sind bereits seit einigen Jahren ein großes Thema und Golfkurse erfreuen sich besonders in den letzten Jahren großer Beliebtheit. Daher ist natürlich auch das Angebot an solchen Kursen enorm groß geworden und für alle Wünsche sind inzwischen die passenden Kurse zu finden. Ganz gleich ob es Einzelunterricht oder Gruppenunterricht sein soll, ein Kurs mit dem Partner oder der ganzen Familie, alles ist heutzutage machbar. Kurse zum Schnuppern werden angeboten so wie Golfkurse zum Erlangen der Platzreife, Handicapverbesserungskurse oder Spezialkurse für Putten, Pitchen oder das Spiel aus dem Bunker. Die Kurse können als Wochenkurse belegt werden oder über ein verlängertes Wochenende, sich über einen längeren Zeitraum immer verteilen oder man bucht nur einzelne Stunden mit einem Pro. Auch im Ausland wird mit vielen Golfkursangeboten gelockt, wobei man diese mit Vorsicht betrachten sollte und sich hier erst einmal gründlich informieren sollte. Denn im Ausland erworbene Platzreifen werden manchmal gar nicht oder nur eingeschränkt akzeptiert. Doch auch dazu informieren wir Sie auf dieser Seite ausführlich und bis ins Detail.

GolfschlägerBesonders wichtig im Golfsport ist der Kauf von Golfschlägern. Und mit dem Kauf von Golfschlägern treten auch gleichzeitig die meisten Fragen auf. Die erste frage wird sicherlich für jeden sein, wann kaufe ich mir am Besten einen eigenen Schlägersatz. Brauche ich den schon, bevor ich überhaupt anfange und ich noch gar nicht weiß, ob der Golfsport überhaupt für mich geeignet ist oder kann ich die ersten Jahre erst einmal mit einem geliehenen Schlägersatz überbrücken? Die Golfschläger sind ja nun auch nicht gerade günstig, womit sich schon die zweite Frage stellt. Muss ich mir unbedingt die teueren Markenschläger leisten oder tun es ein paar günstigere von eine unbekannten Firma auch? Dann ist ein ganz wichtiges Thema im Bezug auf Golfschläger das Custom Fitting. Was ist das überhaupt und muss man das machen, wann ist ein Custom Fitting sinnvoll und wann ist es nötig. Auch die Frage, ob es sich lohnt im Ausland Golfschläger zu kaufen wird immer wieder gestellt und vor allen Dingen, welche Golfschläger sollte ich mir kaufen. All diese Fragen werden hier auf unserer Homepage ausführlich behandelt und nach dem Lesen dieser Seite weiß man bestens über Golfschläger und deren kauf Bescheid.

Ein weiteres Hauptthema auf dieser Seite werden Golfshops sein. Da gibt es natürlich als erstes die Unterscheidung zwischen den direkten Geschäften und den Golfshops im Internet oder auch Online Golfshops. Wo kauft man besser und wer bietet günstiger an, das sind hier oft gestellte Fragen. Auch werden Sie auf dieser Seite eine Bewertung der größten Online Golfshops finden. Den ein oder anderen besonders herausragenden Golfshop werden wir auch im Einzelnen ganz genau darstellen und besprechen. Auch das Angebot in den unterschiedlichen Golfshops variiert sehr, so dass man sich in jedem Fall im Vorhinein genau über alles informieren sollte. Ganz egal, ob man sich nun dazu entscheidet, in einem Golf Shop online einzukaufen, oder ob man sich lieber in einem Golf Shop vor Ort beraten lassen möchte, in jedem Fall hat man dazu in Deutschland eine wirklich große Auswahl. Hinzu kommen selbstverständlich die Golf Shops im Ausland, wobei es auch hier wieder viele Online Golf Shops gibt, aber auch viele Golfshop Geschäfte vor Ort, welche vor allen Dingen im Urlaub durchaus interessant sein können. Denn selten hat man so viel Zeit wie im Urlaub, um einmal ganz in Ruhe einen Golfshop zu durchstöbern, sich beraten zu lassen und seine golfausrüstung zu vervollständigen.

[mylinkstate]

Golfreisen sind vor allen Dingen in den deutschen Wintermonaten immer wieder ein beliebtes Thema. So mancher, der es sich leisten kann, Golfreise Prosowohl von der Zeit als auch vom finanziellen Gesichtspunkt aus, verbringt bereits den gesamten Winter im nahen oder auch fernen Ausland, wo der Winter nicht so kalt und trist wie in Deutschland ist. Wem dieses Privileg nicht zu steht, der kann zumindest für ein paar Tage oder eine Woche dem kalten Wetter entfliehen. Daher ist die Nachfrage an Golfreisen in den kalten Monaten des Jahres in letzter Zeit enorm gestiegen und mit der Nachfrage hat gleichzeitig auch das Angebot zugenommen. Denn was gibt es schöneres als im Winter für eine kurze Zeit dem kalten und grauen Alltag in Deutschland zu entfliehen und eine Woche lang wärmeren Regionen Sonne und Kraft zu tanken und das ganze noch mit der wunderschönen Beschäftigung des Golfspielens zu verbinden. Als besonders beliebte Ziele für Golfreisen haben sich speziell das spanische Andalusien, Zypern oder Portugal herauskristallisiert. Das liegt zum einen mit Sicherheit an dem dort auch im Winter angenehmen Klima, welches für den Golfsport geradezu ideal ist, und zum anderen an den wundervollen Golfanlagen und der großen Auswahl an hervorragenden Hotels und Golfplätzen in nächster Nähe.

Wer sich etwas näher mit dem Golfsport befasst, der stolpert früher oder später zwangsläufig über Namen wie Tiger Woods, Phil TigerMickelson oder Paul Casey. Das Geschehen in der Weltrangliste des Golfsportes zu beobachten ist genauso spannend, wie sich mit den einzelnen Pros etwas genauer auseinander zu setzten. Denn dabei wird man feststellen, dass sie alle ganz verschiedene Wege gegangen sind, um die Position, welche sie heute haben, zu erreichen. Der eine kommt bereits aus einer Golferfamilie und hat schon als kleines Kind mit diesem Sport begonnen, der andere ist ganz zufällig und auch erst in späteren Jahren zu diesem schönen Sport gekommen, der dritte kommt aus armen Verhältnissen und hat sich schon früh auf dem Golfplatz etwas dazu verdient, bis jemand auf sein Talent aufmerksam geworden ist. So unterschiedlich die Besten der Golferwelt sind, so unterschiedlich sind auch ihre Leben bis heute verlaufen. Die zwanzig Besten der Weltrangliste und den ein oder anderen besonders bekannten Golfstar werden wir hier näher betrachten und Sie erfahren bei uns alles Wissenswerte über diese Stars in der Golferszene.

Auch interessant ist es, sich einmal mit der Geschichte und der Vergangenheit der verschiedenen Firmen, welche sich im Golfsport einen Namen gemacht haben, auseinander zu setzten. Ganz selbstverständlich kaufen wir heute die Schläger von Ping, die Schuhe von Adidas, die Golftaschen von Callaway und die Trolleys von Big Max. Doch war das schon immer so? Und wer kam denn zuerst auf die Idee, diese Dinge zu produzieren? Waren es schon immer große Firmen oder sind die ersten Golfschläger in einer Hinterhofwerkstadt hergestellt worden? All das sind Fragen, über die man sich nur selten Gedanken macht, deren Antworten jedoch durchaus interessant sind. All diese Fragen werden hier auf den dem Golftippsentsprechenden Seiten beantwortet und man kann zudem noch vieles mehr über all die bekannten Firmen, welche sich in der Golferwelt einen Namen gemacht haben, erfahren. Auch einige der wichtigsten Produkte der einzelnen Firmen werden wir hier vorstellen.

Zu guter letzt werden wir eine ganze Sparte den Golftipps widmen. Gerade wenn man neu in den Golfsport hineinkommt, dann kann es schnell vorkommen, dass man sich von der geballten Masse und all den Dingen auf welche man zu achten hat, überfordert vorkommt. Doch das ist alles nur halb so schlimm. Wenn man sich auf ein paar grundlegende Dinge konzentriert und sich immer gut informiert, dann ist auch der Weg in die Golferwelt völlig problemlos zu gestallten. Doch nicht nur Anfänger finden hier wertvolle Tipps und Tricks. Auch Spieler, welche sich schon lange in dieser Szene aufhalten, können hier noch die eine oder andere für sie nützliche Information dazu gewinnen. Egal ob es um den Schlägerkauf, das Custom Fitting, den Kauf im Internet oder sonstige golfrelevante Dinge geht, hier kann man fast nicht auslernen und immer wieder Neues erfahren.

webtipps| Golfshop|

Be Sociable, Share!